Eine Lesung in der historischen Atmosphäre des …

Wo: Gutenberg-Buchhandlung, Jacobstraße 2, 06618 Naumburg …

Schön, wieder dabei zu sein, wenn unzählige Utas zu einem einmaligen Wochenende in Naumburg zusammenkommen.  Wir lesen aus „Die Kathedrale der Ewigkeit“ und signieren Ihre Bücher. Kommen Sie mit uns bei dieser Gelegenheit ins Gespräch. Die Lesung steht allen Interessierten, nicht nur den Teilnehmern des UTA-Treffens, offen.

Zum gesamten Programm des 6. UTA-Treffens.

Wo: Marien-Magdalenen-Kirche, Marienplatz, Naumburg (nicht zu verwechseln mit der Marien-Pfarrkirche beim Dom)

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: 9,50 EUR

 

„Die Kathedrale der Ewigkeit“ – ein Leseabend über die Ewigkeit, steinerne Bücher und Leidenschaften in Zusammenarbeit mit dem Canstein Bibelzentrum Halle.

Wo: Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1, Haus 26 (Englischer Saal), 06110 Halle/Saale

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: frei (Spende vor Ort erbeten)

 

Unsere erste Lesung in Bayern, auf die wir uns sehr freuen. Eingeladen worden wir von unserem Autorenkollegen und Krimipfarrer Felix Leibrock. Wir lesen aus „Die  Herrin der Kathedrale“. Moderiert wird die Veranstaltung von unserer charmanten Knaur-Lektorin Christine Steffen-Reimann. Wo: Evangelisches Bildungswerk München e.V., Herzog-Wilhelm-Str. 24, 80331 München Beginn: 10.00 Uhr Eintritt: 8 EUR

In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Weißenfels lesen wir aus unserem zweiten Uta-Roman DIE KATHEDRALE DER EWIGKEIT im Fürstenhaus, das 1673 für den Erbauer des Weißenfelser Schlosses (Johann Moritz Richter) unterhalb des Schlossberges errichtet wurde. Das Fürstenhaus wurde wieder in den Original-Zustand versetzt – ein ganz einzigartiger Lesungsort.

Wo: Fürstenhaus Weißenfels, Leipziger Straße 9, 06667 Weißenfels

Beginn: 19.00 Uhr

Eintritt: 8 EUR (ermäßigt)/ 10 EUR (normal)

Zwischen Hunderten von Büchern lesen wir Szenen aus unserem aktuellen Roman DIE KATHEDRALE DER EWIGKEIT und erzählen über unsere Arbeit als Schriftstellerinnen und über die Recherche. Das Zeughaus, in dem sich heute die Stadtbibliothek befindet, wurde im Jahre 1739 im Auftrag des Weimarer Herzogs Ernst August zur Aufbewahrung von Jagdgerätschaften erbaut.

Wo: Stadtbibliothek Bad Berka, Zeughausplatz

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: 5 EUR/ 4 EUR (ermäßigt)

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Lese-Abend mit unseren Kolleginnen Marita Spang (“Hexenliebe”) und Nicole Steyer (“Das Pestkind”). Wir werden aus DIE KATHEDRALE DER EWIGKEIT lesen. Der Abend wird von der zauberhaften Nicole Köster moderiert werden, bekannt vom SWR3, Rock am Ring und EinsPlus.

Wo: Gaststätte Lutherburg, Wittenberger Straße 26, 04129 Leipzig

Beginn: 19.00 Uhr

Eintritt: einfach hinkommen.

Sieben Lesungen in sieben Städten in Mitteldeutschland.

Im Rahmen der Veranstaltung “Schlossnacht Ballenstedt” entführen wir Sie mit unserem historischen Roman DIE HERRIN DER KATHEDRALE an jenen Ort, an dem (vermutlich) die Geschichte der historischen Uta von Ballenstedt begann. Neben uns lesen auch Max Moor, Tatjana Meissner u.v.a.

 

Wo: Rosengarten des Schlosses Ballenstedt (Bei Regen findet die Lesung im Schloss statt.)

Beginn: 24.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Schlosshotels Ballenstedt, das die Kulturreihe “Literarische Schlossnacht Ballenstedt” veranstaltet.